T5 TBZ Aluminium Low Liner 1 Hd. Top Zustand

Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht
Einzelansicht

Technische Daten

Erstzulassung
01/1970
Kilometer
125.000 km
Hubraum
1968 ccm
Getriebe
Schaltgetriebe
Leistung
132 KW / 179 PS
HU
11/2021
Anzahl Sitze
3
Kraftstoff
Diesel
Emissionsklasse
Euro5
Farbcode
Grau
39.900 €19% MwSt.

Verbrauch und Umwelt

Kraftstoffverbrauch innerorts: 0.0 l/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts: 0.0 l/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0.0 l/100 km
CO²-Emissionen kombiniert: ca. 0.0 g/km

Ausstattung

  • ABS
  • ESP
  • Leichtmetallfelgen
  • Metallic
  • Navigationssystem
  • Partikelfilter
  • Scheckheftgepflegt
  • Servolenkung
  • Standheizung
  • Zentralverriegelung

Weitere Informationen

VW T5 Abschleppwagen aus 1.Hand (und ca.97% der KM-Leistung 1 Fahrer) mit per Fernbedienung absenkbarer Ladefläche(TBZ-Aufbau).

Das Fz. ist auf 3,5t abgelastet(auflastbar bis zul.Gg.: 4510Kg), sodaß es mit dem Führerschein Klasse B   UND  ohne Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren werden darf.

Die "Highlights" sind u.a. die Standheizung(fernbedienbar), Radio mit Navi und Freisprechanlage, digitaler Tachograph, Klimaanlage und abnehmbare Anhängerkupplung !

Weitere Bilder auf Wunsch per Mail, Informationen gerne(und am besten) am Telefon !

________________________________________________________________

Montiert auf einem angelieferten Triebkopf VW T5 : Festplateau Aluminium Low Liner absenkbar mit Niederrahmenchassis für frontangetriebene Fahrgestelle ab mind. 3500 kg bis max. 4500 kg zul. Gesamtgewicht Plattformgröße: Länge: 5500 mm, Breite:2100mm, Traglast:    bei max. 2000 kg Fahrzeugleergewicht: je nach Fahrzeugtyp 
– Aluminiumchassis mit Doppelachse ohne zusätzliche Radkästen
– Achskörper 100%-igem Lastausgleich
– Achse hydraulisch absenkbar ? keine Auffahrschienen notwendig
– Auffahrwinkel ca. 9°
– Achsen mit Trommelbremse
– Bereifung 225/55R R13
– Boden aus gerippten Aluplanken, quergefräst für optimale Standsicherheit
– Durchgehende Verzurrbohrungen im Seitenborder
– Seitlich erhöhte Randleistenprofile
– Schutzreling zum Fahrerhaus mit Vorbereitung für die Aufnahme eines Warnlichtbalken und Arbeitsscheinwerfer
– Vorbereitung für nachträgliche Montage einer Seilwinde bis max. 2500 kg Zugkraft
– Elektrohydraulikaggregat 12 V Bordspannung
– Auf-Absenken des Aufbaues über Bedienung im Fahrerhaus mit automatischer Anpassung der Heckklappe
– Unterfahrschutz heckseitig mit Vorbereitung für Montage einer Kugelkopfkupplung
– Einbindung Fahrzeugelektrik
– Montagekosten, Lackierung, Außenborder im RAL-Ton
– DEKRA-Abnahme

Transporter Zugkopf VW T5, Motor: 2,0 l TDI 132 kw, Getriebe: 6- Gang

– Natural Grey Metalic Classicgrey/Anthrazit-Anthrazit/schwarz
– Stärkerer Generator
– Robuststoffsitzbezüge, Dessin ?Runner? im FH; Kunstleder, Dessin ?Textile Raute? für vorh. Sitze im Fahrgastraum
– Wasser-Zusatzheizung mit programmierbarer Standheizfunktion; mit Funkfernbedienung
– Navigation ?RNS 315? (für ?RCD 310?)
– Steuerung von Sondereinbauten
– Deutschland
– Einzelzugkopf mit Fahrgestell demontierbares Adapterteil f. Verbindung von Fahrerhaus und Hinterachsrahmen
– Komfortpaket Plus I
– Bügelaußenspiegel auf großem Bügel, konvex, für maximale Aufbaubreite 2200mm
– Multifunktionslenkrad mit Bedienelemente für Radio und Mobiltelefon
– Elektrikpaket I
– Fahrerhaussitz, links, mit Armlehnen, Höhenverstellung und Lendenwirbelstütze
– Radioanlage ?RCD 310?
– Servotronic (geschwindigkeitsabhängige Servolenkung und in Höhe und Länge verstellbare Sicherheitslenksäule)
– Verbandmaterial und Warndreieck
– Stoßfänger (Kunststoff) lackiert (bei Serienlackierungen in Wagenfarbe, bei SK-Lackierungen gemäß der Farbbeschreibung)
– Sitzheizung für Sitz im Fahrerhaus, links, regelbar
– Heckfenster, beheizbar
– Armaturentafel Standard ?Plus?
– Konsole auf der Armaturentafel mit 1-DIN-Schacht und zusätzlichen Schalterplätzen

statt der serienmäßigen Ablage
– Kartenmaterial Westeuropa integriert
– Geschwindigkeitsregelanlage
– Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht
– Beheizbare Scheibenwaschdüsen vorn und Waschwasserstandanzeige
– Raucherausführung (12-V-Steckdose mit Zigarettenanzünder, Aschenbecher und 2 Becherhaltern in der Armaturentafel)
– Vorbereitung Erkennungsleuchten
– Vorbereitung Rundumkennleuchte
– Digitaler Tachograf
– Mobiltelefonvorbereitung für Navigationsfunktion ?RNS 315? (ohne Sprachbedienung)

Sonderausstattungen Seilwinde: Lieferung und Montage einer Elektroseilwinde Typ ?COME UP?
– Zugkraft in erster Seillage ca. 3500 kg
– 30m Stahlseil, Durchmesser 8mm
– Lieferung mit Seilfenster sowie Seilanpressrolle und manuellem Freilauf
– Bedienung über Kabelfernbedienung UND Funkfernbedienung

Manueller Windenschlitten, Aluminium statt fest montierte Winde
– für Seilwinden bis max. 3t Zugkraft
– 4 Befestigungspunkte mit Schnappverriegelung

Funkfernsteuerung ELJO 4 Kanal, für folgende Funktionen:
– Plateau auf ? absenken
– Seilwinde auf ? ab

 Nur für Low Liner absenkbar Sonderausstattungen Verkleidung/Kisten/Reling:Montage einer Werkzeugkiste aus Kunststoff in den vorhandenen Seitenfahrerschutz, Kiste abschließbar:
– Montage Haltersatz (feuerverzinkt)
– Montage Werkzeugkiste B: 645mm H:300mm T:220mm
– Verriegelung

Sonderausstattung Elektrik: Lieferung und Montage von zwei Stück Arbeitsscheinwerfer an der Reling
– Schaltbar vom Fahrerhaus mit original Schalter (je nach Fahrgestell)

–Montage eines Warnlichtbalken Typ Kom

Fahrzeug anfragen

Fehlerhafte Adresskonfiguration

Bitte konfigurieren Sie die Adresse unter Einstellungen -> WPCarSync -> Händler-Daten

Kontaktdaten




Tel.:
E-Mail: